Bildungsmaßnahmen zum Thema „Schutzrechte“

IPR (Intellectual Property Rights) – Coaching & One-on-One-Beratungen
Im Zuge des IPR (Intellectual Property Rights)-Coachings wird nicht nur ein Überblick über Schutzmöglichkeiten gegeben, sondern es werden auch praxisnahe Tipps und Tricks für die Anwendung von Schutzrechten sowie Grundlagen von Geistigem Eigentum vermittelt.

Im Rahmen von aws First Inkubator bietet Jugend Innovativ allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Lehrenden, die Interesse bei der JI-Anmeldung angemeldet haben, das kostenlose IPR-Coaching an. Im persönlichen Gespräch mit Expertinnen und Experten lernen Interessierte mehr über die Schutzmöglichkeiten ihrer Idee und erhalten Informationen zum Thema Schutzrechte (Patente, Marken, Urheberrecht etc.).

Informationen zum Ablauf sind im Programm ersichtlich.

Termin: 
3. April 2020
08.30-12.15: IPR-Vorträge (Teil 1)
13.00-18.00: One-on-One-Beratungen (Teil 2)

*) Angesichts des derzeit herrschenden Ausnahmenzustands und in enger Anlehnung an die Maßnahmen und Empfehlungen der Bundesregierung findet das Schutzrechtscoaching nicht mehr physisch in der austria wirtschaftsservice statt. Wir arbeiten an einem virtuellen Angebot. Nähere Details folgen zeitgerecht!