Bildungsmaßnahmen zum Thema „Schutzrechte“

Vortrag „Schütze deine Idee!“
Im Rahmen des Impuls-Vortrags wird nicht nur ein Überblick über Schutzmöglichkeiten gegeben, sondern es werden auch praxisnahe Tipps und Tricks für die Anwendung von Schutzrechten bei Projektarbeiten sowie Grundlagen von Geistigem Eigentum vermittelt.

„Schutzrechts-Coachings“ (One-on-One-Beratungen)
Im Rahmen der Halbfinal-Events und des Bundes-Finales bietet Jugend Innovativ allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Lehrenden ein kostenloses Schutzrechtscoaching an. Im persönlichen Gespräch mit Expertinnen und Experten lernen Interessierte mehr über die Schutzmöglichkeiten ihrer Idee und erhalten Informationen zum Thema Schutzrechte (Patente, Marken, Urheberrecht etc.).